Der DAIG-Forschungspreis 2009 wird an Dr. Hendrik Streeck, z.Zt. Ragon Institut of MGH, MIT and Harvard Massachusetts General Hospital für seine Arbeit "Antigen Load and Viral Sequence Diversification Determine the Functional Profile of HIV-1-Specific CD8+ T Cells" verliehen.

   Foto Dr. Hendrik Streeck

Die Arbeit erschien am 06.05.2008 in PloS Medcine (IF: 12.7) und ist bereits mehrfach zitiert worden (u.a. Jones et al, J. exp. med 2008; Blackburn et al, Nature Immunol. 2008; Migueles et al, Immunity 2009)